SAT
Deutschland
Frankreich
Bitte benutzen Sie zum Drucken die Print-Funktion im Seitenfuss
   
 
 
   
D
ie Psychologie der Enneatypen hat maßgeblich zum Verständnis der Persönlichkeit und des Charakters beigetragen. Jedoch wie entwickeln sich Menschen über ihren Charakter hinaus in ihr Potential? Was bedeutet in diesem Kontext "Selbstverwirklichung" - dieses Phänomen, das wir auch mit Begriffen  wie Genialität, Erleuchtung, Erwachen, Realisierung oder Seinserfahrung bezeichnen?

Erstmalig wird Claudio Naranjo seine Untersuchungen dazu mit uns teilen und uns in die Biographien historischer Personen einführen, die über sich selbst hinausgewachsen sind. Ein erfahrenes Team von Theaterregisseuren und Schauspielern wird ihn dabei begleiten und außergewöhnliche Räume der experimentellen Theaterarbeit eröffnen.

 
 
 
 
Der Hof Oberlethe

Termin:
24. - 29. September 2018
Leitung:
Dr. Claudio Naranjo
Mitwirkend:
Ein Team von Schauspielern und Theaterregisseuren unter der Leitung von Juan Carlos Corazza
Teilnahmegebühren:
540 € Frühbucherrabatt  bis 31.11.2017
650 € bis 31.5.2018
760 € ab 1.6.2018
Ort:
Hof Oberlethe, Wardenburg, Nähe Bremen
Kurssprachen:
Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch
Anmeldung:
Unterkunft:
Zimmer und Übernachtungspreise

Teilnahmevoraussetzung ist mindestens an SAT I und II teilgenommen zu haben

 

Mitwirkend ein Team von Schauspielern und Theaterregisseuren:
Rosa Morales Kucharski
Schauspielerin, Gestalttherapeutin und Dozentin. 
 
Unterrichtet seit vielen Jahren an der Schauspielschule Corazza in Madrid und wirkt sowohl bei Theater, wie auch bei Filmproduktionen mit. 
 
Lorena de las Bayonas Schau­spielerin, Regis­seurin, Dozentin. Sie begann ihre Schau­spiel­aus­bildung an der Universität in Sydney, Australien, setzte sie an der Schauspielschule in Spanien fort und leitet heute ein eigenes Weiter­bildungs­institut für Schauspieler.
Alain Vigneau
Clown und Regisseur. 
 
Viele Jahre reiste er mit seinem Theater „La Stravagante“ durch Frankreich und Spanien und widmet sich heute weltweit in seinen Kursen der Verbindung von Clowntheater und Psychotherapie. 
 

Gema Lopez Psychologin, Schauspielerin, Dramaturgin und Regisseurin.
Neben ihrer Theaterarbeitet leitet sie Seminare zur Verbindung von Theater, Kreativität und Psychotherapie. 
 

Duccio Barlucchi Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller. Begründer der Theatergruppe "Almaviva"
in Florenz, die auf den künstlerischen Einsatz von Masken im Theater spezialisiert ist. 
 


Giulio Costa Bühnenbildner und Architekt. Arbeitet als Schauspieler, Drama­turg und Bühnen­bildner. Er hat bei zahlreichen Thea­ter­stücken in Occhio­bello und am Theater Ferrara Off sowie dem Festival der Märchen für Erwachsene in Italien mitgewirkt.
Reyes Hiraldo Schauspielerin, Regisseurin und Dozentin. Sie erhielt ihre Ausbildung an der Schauspielschule Corazza in Spanien sowie an der Lon­doner Royal School of Speech and Drama und arbeitet heute in ver­schie­denen Ensembles in England.
Des weiteren:
Juan Carlos Corazza
Künstlerische Leitung

Consuelo Trujillo

Claudia De La Seta

Oscar Veleado

Alberto Lopez Murtra  
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
   
[Kontakt]    [HTML-Version]    [Drucken]    [Impressum]    Seite aktualisiert : 17.10.2017