SAT
Deutschland
Frankreich
Bitte benutzen Sie zum Drucken die Print-Funktion im Seitenfuss
   
 
 

SAT gehört zu dem Tiefsten,
und traf mich mitten ins Herz.
Es hat mir auf eine Weise Freiheit geschenkt,
wie ich es nur selten in meinem reichen Leben erlebt habe.

(Andreas)

Jörg, Gestalttherapeut
      Als Claudios und meine Augen sich 2007 auf den Fluren des Benediktushof begegnet sind, hat zweifelsohne...
Michel, Fachberater
      Ich stelle heute fest, wie sehr ich dabei war, innerlich auszutrocknen. Das SAT-Programm war kein...
Clairanne, Psychotherapeutin
      Ich war eigentlich nur gekommen, um an irgendeinem Seminar teilzunehmen wie an 20 anderen zuvor,...
Jean-Christophe, Teilnehmer
      "Mein Leben mit Volldampf leben", "mich weniger ernst nehmen" - dies sind einige Perlen, die ich...
Maryline, Schuldirektorin
      Es gibt ein VOR und ein NACH dem SAT. + Ich werde niemals wieder wie vorher sein! Die unmerkliche...
Pierre, Direktor einer medizinisch-sozialen Einrichtung
      Transformation. Ich merke, daß sie für mich begonnen hat. Ich betrachte die Menschen mit anderen...
André, Fachdozent
      Es gibt einen Prozess, in dem Tag um Tag gewebt ist aus Liebe und der Leidenschaft, sich selbst...
André, (1 Monat später)
      Nun ist es schon ein Monat her! Dennoch ... es scheint mit, das SAT lebt weiter, denn jeden Tag...
 

Als Claudios und meine Augen sich 2007 auf den Fluren des Benediktushof begegnet sind, hat zweifelsohne etwas Tiefes in mir sonderbar resoniert. Es war eine Gewissheit, ein "Ja" zur Sehnsucht nach der tiefsten Quelle - meiner tiefsten Quelle.
Ich möchte nicht behaupten sie in den 3 Jahren SAT-Ausbildung endgültig gefunden zu haben, doch viele wesentliche Dinge in meinem Leben haben sich radikal verändert. So z.B. die Beziehung zu meinen Eltern. Auch der Umgang mit meinen Klienten hat sich durch SAT immens vertieft. Kurz: SAT ist die tiefgreifendste und beste Ausbildung, die ich bis dato genossen habe (...und es waren einige Ausbildungen...)!

Ich stelle heute fest, wie sehr ich dabei war, innerlich auszutrocknen. Das SAT-Programm war kein schmerzhafter Prozess, es gab unendlich mehr Lachen und Süße als Tränen. Ein willkommenes Aufbrechen des Herzens, das der Liebe heute erlaubt, wieder frei zu fließen!

Ich war eigentlich nur gekommen, um an irgendeinem Seminar teilzunehmen wie an 20 anderen zuvor, um meinen Kopf zu füllen und die Welt besser zu verstehen ... Wenn ich gewusst hätte, was auf mich zukommt, hätte ich das Ganze mit einer Größe genommen, die des Resultats würdig gewesen wäre !!! Es ist der 5-Sterne-Club-Med-De-Luxe der Persönlichkeits­entwicklung!

"Mein Leben mit Volldampf leben", "mich weniger ernst nehmen" - dies sind einige Perlen, die ich bei meiner Rückkehr zu Familie, Arbeit und meinen alltäglichen Aktivitäten entdecke. Ich fühlte, dass es "Handbremsen" gab in meiner Existenz. Aber wie suchen? Wo finden? Diese Gruppenarbeit auf emotionaler, mentaler und körperlicher Ebene hat mir erlaubt, auf wunderbare Weise voranzuschreiten!

Es gibt ein VOR und ein NACH dem SAT.

Ich werde niemals wieder wie vorher sein! Die unmerkliche Kraft, die diese Arbeit hervorruft, rüttelt selbst den stärksten Widerstand auf. In Demut teile ich dieses Gefühl und diesen Gedanken mit euch. Danke für die unerlässliche Präsenz jedes Einzelnen von euch, ohne sie hätte dieser Prozess niemals eine solche Wirkung auf mich gehabt.

Unsere Erinnerungen sind Augenblicke, die wir geteilt haben und die wie nie zuvor verankert sind in meinem Herz, meinem Körper und meiner Seele.

Transformation. Ich merke, daß sie für mich begonnen hat. Ich betrachte die Menschen mit anderen Augen, ich sehe sie wirklich an. Wenn ich vorher mit jemand in Beziehung trat, war ich immer davor oder danach, jetzt bin ich mit. Ich habe den Eindruck, dass die Menschen um mich herum das sehen, denn ich werde beschenkt mit Lächeln, mit einem Hallo, einfach durch den Blick hindurch.

Es gibt einen Prozess, in dem Tag um Tag gewebt ist aus Liebe und der Leidenschaft, sich selbst zu ent-decken.

In diesem SAT, aus dem ich gerade komme, habe ich die Konturen dieses Charakters identifiziert, dessen Hände die Kleider meiner Vergangenheit genäht haben.

Und es genügte eine leichte Geschicklichkeit in einem Klima der Freiheit, dass ich mit Hilfe eines sowohl kognitiven als auch seelisch-körperlichen Herangehens meine Schatten erforschen konnte im Dramatisieren bestimmter Aspekte meines Charakters, um schließlich ein Blitzlicht hinein zu bringen. Die Therapeuten "ziehen dich aus", um dir zu helfen, Kleider mit den Händen des Herzens zu nähen - Kleider, die wirklich deine sind.

Wie gut es ist, sich authentisch zu fühlen. Die persönliche Entwicklung ist für einen Fachdozenten, wie ich es bin, eine ethische Priorität. Durch sie kann ich Zeuge sein des menschlichen Leidens in so vielen Fällen. Die Unterstützung und Begleitung hier erlaubt dir, gleichzeitig wahrhaftig, lächerlich pathetisch und tief zu sein - alles in deinem eigenen Rhythmus. Die Spuren dieser Ballade sind und bleiben einzigartig. Es ist immer schwierig, einen Kurs zu leiten, vor allem, wenn es ein Kurs des Lebens ist wie dieser. Danke an das Team und die Teilnehmer!



Nun ist es schon ein Monat her! Dennoch ... es scheint mit, das SAT lebt weiter, denn jeden Tag ... werde ich mir etwas mehr inne und das bringt mich dazu, mich in MIR wieder-zuentdecken und zu entdecken !

 
   
[Kontakt]    [HTML-Version]    [Drucken]    [Impressum]    Seite aktualisiert : 16.7.2017